Ознакомьтесь с нашей политикой обработки персональных данных
15:20 

vineyardsaker.de Panne

Liebe vineyardsaker.de Leser und Teilnehmer

Wie ihr sicher bemerkt habt, ist unser blog seit gestern "bewusstlos". Aufgrund der Gegebenheiten innerhalb der vs. "Gruppe" können wir selbst derzeit (noch) so gut wie nichts unternehmen. Wir müssen einfach abwarten.

Was wir immerhin wissen und auch gerne an euch weitergeben ist, dass das Problem bekannt ist und daran gearbeitet wird. Zugleich unternehmen wir einen entschlossenen Versuch, mehr Zugriff für professionellere IT Leute aus unseren eigenen Reihen zu bekommen, um weniger auf wer weiss welche, das muss man leider so sagen, offensichtlich inkompetente Hanswurste angewiesen zu sein.

Sollte dieser Versuch scheitern, so gibt es recht konkrete Pläne für alternative Lösungen (sprich, eine komplette Loslösung), die allerdings erst mittelfristig verfügbar sein werden.

So peinlich und ärgerlich es auch sein mag, bleibt uns momentan nur, euch um Geduld zu bitten. Insoweit uns neue Informationen und Sachstandsänderungen erreichen, werde ich diese hier zeitnah an euch weitergeben.

Euer (angesicht solch absurder Inkompetenz ziemlich verärgerter) Igor

@темы: vineyardsaker.de

URL
Комментарии
2016-10-14 в 14:09 

Noch ein Versuch...

Nach den akzeptierten Captcha-Bildchen und dem anschließenden Anklicken des Absendefelds erscheint ein Fenster mit russischer Schrift, die sich nicht (zwecks Eingabe in ein Übersetzungsfeld) kopieren läßt und keine weiteren Optionen bietet als "OK". Nach dessen Anklicken bildet sich im Abschicken-Feld eine innere Strichumrandung und es passiert erstmal nichts. Dann erscheint ein russischsprachiges (Server-?) Fenster, dessen Aussage übersetzt in etwa lautet: Zugang verweigert. Und das immer wieder.

Entschuldigung wg. OT, aber vielleicht weiß jemand Rat (gerne auch per mail: infoÄTl-age-bleu.de)

Beteiligung mit einem kleinen monatlichen Beitrag fände ich gut, habe aber keine Karten und/oder online-banking-Zugang. Irgendeine Möglichkeit würde sich aber bestimmt finden.

URL
2016-10-14 в 14:10 

Aaaarrrggh: Name vergessen: Raphaela

- Immerhin hat´s endlich mal wieder geklappt.

URL
2016-10-14 в 15:22 

Ukrainische Nazis und Rechtsradikale "Asow"-Söldner gründen eigene ukrainische Partei.

Die rechtsradikalen Söldner des ukra-faschistischen Söldner-Bataillon "Asow" haben heute im Beisein von 300 "Delegierten" eine neue Partei namens "Nationaler Korpus" gegründet - und ihre politischen Ziele in der Ukraine koordiniert.
Zum Parteivorsitzenden wurde der rechtsradikale Andriy Billetskiy, der Führer des blutigen ukra-faschistischen Söldner-Bataillon "Asow" - gewählt.

--------

Wie weise und voraussehend hat sich die Bevölkerung der Autonomen Republik Krim und Donbass verhalten - bravo.

2016-10-14 в 17:15 

Nachdem der v.s. noch nicht wieder funktioniert und wohl auch gar nicht gewollt ist, das er das tut, bin ich ebenfalls gern bereit, mich finanziell zu beteiligen, in welcher Art auch immer.
Wenn es dazu kommen sollte, einfach einen Aufruf starten. Wir finden schon einen Weg, es diesen Nachtjacken zu zeigen.

Ansonsten bin ich sehr froh, hier fast alle wieder zu lesen. Danke dafür an Alle.

Wir sind immer noch das Volk

URL
2016-10-14 в 18:09 

300-500 € Jahresbeitrag für diesen Blog sind es für mich wert !

Grüße aus dem Flachland

jfk

URL
2016-10-14 в 18:15 

So, Leute

Ein paar Stunden müssen wir noch stillhalten, dann kommt eine größere Nachricht zur hässlichen Angelegenheit.

Einstweilen nochmal herzlichen Dank für eure Hilfsbereitschaft! Wer immer der Gegner sein mag, er hat uns allemal schon einen wichtigen Sieg zugespielt: Wir erleben und wissen nun ganz konkret, dass wir in unserem Dorf eine wirkliche und solide Gemeinschaft haben.

URL
2016-10-14 в 18:16 

@Raphaela und alle anderen
Ich vermute, dass man als Gast keine Links einstellen kann. Zumindest ist gestern bei mir das Post mit Link nicht durchgegangen. Vielleicht hilft es, die Links zu verfremden.

@Alle
Kann jemand erklären, wie man sich anmelden kann? Verstehe leider kein Wort russisch und die Schrift kann man auch nicht für den Übersetzer kopieren.

Munnie

URL
2016-10-14 в 18:47 

Ein Ex-Militärexperte aus unserem Forum wurde jetzt auch bei Analitik geadelt :

"Das Internet ist voll von Scheiße.

Dieser David Jewberg ist ein ukrainischer Bot, der seit über einem Jahr als solcher enttarnt ist, von einfachen Facebook-Nutzern. Weil Sie auf ihn reingefallen sind und seine Scheiße hier im Blog weiterverbreiten, dürfen Sie zur Strafe diesen Artikel hier übersetzen: wwwPUNKTatrainingPUNKTru/trainers/karmanov/david-jewberg/ "


Und jetzt ein Schnapserl - so langsam habe ich Mitleid mit TR.

-------------------------------------------------------
a) Sie haben Ihren Namen nicht dazu geschrieben.
b) Ich will hier keine Diskussionen oder gar negative Behauptungen zu/über Abwesende oder zu/über Analitiks blog.
Was Analitik angeht, so macht der anständige Arbeit; ich jedenfalls habe nicht Negatives zu ihm zu sagen.
c) Was jeder gerne tun darf ist auf Artikel oder Kommentare von dort verweisen - Russophilus

URL
2016-10-14 в 18:48 

@ all
Ja, die Einstellungen hier sind so, das keine Links akzeptiert werden. Daher müst ihr die verfremden. Dann gehts!

Wu Ming

URL
2016-10-14 в 19:10 

Russophilus

"Wir erleben und wissen nun ganz konkret, dass wir in unserem Dorf eine wirkliche und solide Gemeinschaft haben."

Das war uns doch schon klar, als die dkp-scheisse lief.

Deshalb gibts ja auch die seite hier um sich unabhängiger zu machen.

Ich find das toll.

Tamas

URL
2016-10-14 в 19:24 

@ Munnie:
Schicken Sie eine Emil mit ihren Kontaktmöglichkeiten an airomax ÄT freenet.de.
Ich gleiten Sie dann durch die Registrierung.

VG

-------------------------------------------------
email notdürftig gegen spambots geschützt - Russophilus

2016-10-14 в 19:42 

Hier nochmal (als nicht hier registrierter anonymer Nutzer) eine Bedienungsanleitung:

In das Eingabefeld ganz unten Kommentar reinschreiben.
Dann das "Ich bin kein Robot" Dingsbums drunter anklicken und das nervige Spielchen spielen, bis das Scheissding zufrieden ist (weil man z.B. alle Bilder mit Hausnummern angeklickt hat).
Dann den hellen Knopf ganz ganz unten klicken (im Deutschen hieße der "Abschicken")
Fertig

Russophilus

URL
2016-10-14 в 19:47 

Ich fühle mich mittlerweile wohl hier, und hätte nichts gegen einen "Umzug".
Nur, was ist dann mit Frau Henn?
tuc_tuc

URL
2016-10-14 в 20:10 

Wer hindert denn Frau Henn daran ins kleine Wirtshaus zu kommen ?

Rio

URL
2016-10-14 в 20:40 

kid
Can´t find my way home war/ist ein wunderschöner Song von Steve Winwood und der Gruppe ´´Traffic´´,lang ,lang ist´s her.....
Der Weg hierher ist ja zum Glück,und mit Hilfe von ´Rio´(Danke) gut zu finden,ich freue mich über unsere ``Gemeinde´´,ud danke Igor für seine weise Vorraussicht,toll gemacht!
Muss jetzt ersmal ´nen Happen essen,bis später,
kid

URL
2016-10-14 в 21:59 

Ich probiere es jetzt auch mal mit einem veränderten Link. Ein toller Artikel über den wahren Charakter der EU - Internationalsozialismus:
thedailyfranz.at/2016/10/13/europa-wird-christlich-sein-oder-es-wird-nicht-sein

URL
2016-10-14 в 22:00 

Povtarite, mein Name: Torsten

URL
2016-10-14 в 22:26 

Da die amis in Syrien ja Schachmatt gesetzt wurden,versuchen die Psychos sich anderweitig ins Spiel zu bringen,
und da sie frech behauptet hatten,die Houthis hätten einen ihrer Kähne mit Raketen beschossen,haben sie nun
einfach mal Radaranlagen im Jemen beschossen,zum einen um den saudis beizustehen,die diesen Konflikt verloren haben
zum anderen um die ganze Lage dort unten zu verschärfen und anzuheizen,und auf eine weitere Ebene zu verlagern.
Es gab jedoch eine adäquate Antwort aus dem Iran,den der hat kurze Zeit später zwei Kriegsschiffe vor die Jemenitische Küste
aufkreuzen lassen,gut so,Allierte lässt man nicht im Stich.
Bericht mit Vid.RT//bit.ly/2egiysx

URL
2016-10-14 в 22:31 

Obiger post ist von kid,das mit dem link verfremden muss ich noch ein bissel üben,sonst wird nix durchgelassen
aber wer mehr Infos möchte,einfach bei RT gucken.

URL
2016-10-14 в 22:33 

Da die amis in Syrien ja Schachmatt gesetzt wurden,versuchen die Psychos sich anderweitig ins Spiel zu bringen,
und da sie frech behauptet hatten,die Houthis hätten einen ihrer Kähne mit Raketen beschossen,haben sie nun
einfach mal Radaranlagen im Jemen beschossen,zum einen um den saudis beizustehen,die diesen Konflikt verloren haben
zum anderen um die ganze Lage dort unten zu verschärfen und anzuheizen,und auf eine weitere Ebene zu verlagern.
Es gab jedoch eine adäquate Antwort aus dem Iran,den der hat kurze Zeit später zwei Kriegsschiffe vor die Jemenitische Küste
aufkreuzen lassen,gut so,Allierte lässt man nicht im Stich.

URL
2016-10-14 в 22:55 

@ Alle

Wenn unregistrierte Links einstellen wollen:

Einfach nur die seite nennen und dann die überschrift dazu schreiben.

Ich denke mal, dass das keine grosse herausforderung ist für uns dorfseppel hier.

Meine herren und innen

Tamas

URL
2016-10-14 в 23:06 

Russophilus

Beziehe mich auf Ihren Kommentar, dass Sie bezüglich der Ursache des Ausfalls der deutschen Sakers nicht zu sehr in der Sch..e rühren wollen, was ich gut nachvollziehen kann. Andererseits würde mich sehr interessieren, was tatsächlich dahinter steckt. Immerhin ist es doch recht auffällig, dass nach dem Ausfall wohl? aller Saker Seiten, ausgerechnet die deutsche nicht mehr online geht. Nach meiner 'Verschwörungstheorie' sieht das so aus, als habe man erst mal den Saker komplett abgeschaltet, um ein techn. Problem als Ursache anzugeben und dann alles, bis auf die deutsche Seite wieder einzuschalten.

Vielleicht hat dem Saker ja u.a. Ihre Empfehlung nicht gefallen, bezüglich seiner Artikel zum milit. Kräfteverhältnis US - Russland, besser was zum Angeln (hüstel) zu schreiben. Das ist aber nur so eine Vermutung von mir.

Im übrigen vielen Dank für Ihre aufopferungsvolle und sehr wichtige Arbeit hier.

Leo

URL
2016-10-14 в 23:10 

Hier noch etwas zu CETA. Ich hatte mich immer gefragt, was das Theater zur Präsidentenwahl in Oesterreich, mit den angeblich nicht klebenden Briefumschlägen zur Briefwahl und der damit verbundenen Verzögerung der Wahl soll. Jetzt ist es klar. Kern (SPO), hat gerade angekündigt, CETA durchzuwinken, genau so wie sein Komplize Gabriel. Wäre Hofer termingerecht zum Präsidenten gewählt worden, hätte er den Vertrag nicht unterschrieben. Jetzt können sie CETA noch schnell vorher durchprügeln

Leo

URL
2016-10-14 в 23:35 

Nur zur Info, ich habe seit 2 Jahren ein Konto bei der Sperbank in Ungarn. Funktioniert einwandfrei, keiner hier hat Zugriff auf mein Konto und ich habe das gute Gefühl, dass ich mit meinem Geld nicht die Yankeeschweine unterstütze oder die dt. Kriegstreiber.
Ich würde gerne auch einen russischen Anbieter für Geldtransfers begrüssen um den WesternUnion und anderen Amidreck meiden zu können. Ich halte es auch für ein Unding, dass man im ach so freien Westen ohne Peronalausweis nicht mal 5 Euro transferieren kann. Die totale Überwachung ist das, und wenn erst mal das Bargeld abgeschafft wird und das wird kommen, dann gute Nacht...

Peter Pan

URL
2016-10-15 в 00:10 

Es ist was fieses im Busch,ein privater Contraktor der alle 6 Wochen auf Diego Garcia rotiert,hat anonym gepostet,das er seit 9 Jahren noch nie so viele Flieger auf der Insel gesehen hat.
Selbst Zufahrtstrassen sind gesperrt,und mit Fliegern belegt,B-1,B-12,einDutzend Lufttanker,eine Zeltstadt für airforce und navy Personal,überall werden Baracken hochgezogen,scharfe Kontrollen(8mal am Tag)
Der Hafen voll mit Schiffen 6-8 auf Reede,von einem Kahn wurden Palettenweise Bomben Entladen,sein Co-Worker ein airforce mann meint das die nur so nervös sind wenn´´ Nukes around´´,also Nuklearbomben
vor Ort sind,Einige der Bomber sind ´´flat black´´,also komplett schwarz gelackt,alle 15 Minuten ein Start,und er musste beim Rückflug in Schlange warten,ist sonst nicht üblich.
Gerüchte besagen,das heute obimbo entscheiden will,ob die Syrische Armee ´´Annihilatet´´=vernichtet wird oder nicht.
Der ami steht mit dem Rücken zur Wand,und scheisst auf Konsequenzen,Trump muss verhindert werden,den laut Umfrage würden 84% der befragten amis hitlary NICHT wählen,ergo wirds wohl keine Wahl geben,
und obimbo bleibt erstmal im Amt um seinen Krieg zu führen.
kid

URL
2016-10-15 в 00:54 

"Die Allianz kann Russland nicht isolieren und soll nicht einmal versuchen, das zu tun. Das erklärte NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg in einem am Freitag veröffentlichten Interview der italienischen Tageszeitung „La Stampa“. Die NATO sei nicht in einem Kalten Krieg mit Russland."

- Mehr bei Sputnik.

Basurin sagt, im gestern abgeschossenen Uktro-Heli waren VS-Instruktoren. Zu den heutigen Kämpfen konnte ich noch nichts finden (keine Zeit).

Mich beschäftigt grade genauso: Wie loyal oder illoyal ist der Irak bezüglich Daesh-Umgruppierung?

Ansonsten: Keine Panik! Die würde nur den Falschen nützen.

Organisatorisches bzgl. Anmeldeverfahren:
Bei "Katalog" im zweiten Kästchen (dritte Spalte) soll man offensichtlich die russische Vollanschrift (mit hhtp) dieses Blogs eintragen. Aus dem beim Antippen der Katalogspalte angezeigten Feld kriegt man sie aber nicht rauskopiert (es verschwindet gleich wieder, wenn man mit dem Pfeil die dritte Spalte verläßt), im Blog find ich sie nicht und auch nicht in der (unter den Anmeldekästchen) angefügten Blogliste. Wo könnte ich sie sonst rauskopieren zwecks Eintragung?
Das könnte nämlich das Problem sein. Die anderen Angaben waren offensichtlich noch gespeichert.

Organisatorisches bzgl. Unkostenbeitrag:
Vielleicht geht ja auch ein Postfach zwecks Umschlagverschickung? Wenn´s hier kein Bargeld mehr gibt, kann man bei Sparkasse und Co ja vielleicht noch Rubel oder andere, freie Zahlungsmittel einkaufen. - Nur so eine Idee.

VLG, Raphaela

URL
2016-10-15 в 01:23 

In Frankreich hat Herr Hollande mächtig Druck bekommen, u. a. von Präsidentschaftskandidaten, die meinen, es sei dumm und falsch, sich außenpolitisch wie eine Außenstelle des VS-State Department zu verhalten und Russland vor den Kopf zu stoßen (Southfront).

Was den Yemen betrifft, glaub ich eher nicht, daß die Vereinsamten da auch offiziell und voll mit einsteigen werden. Dafür haben sie sich in letzter Zeit zu sehr von Saudi Barbarien distanziert (wenn´s schon bei CNN und ZON kritische Artikel gegen den Yemen-Krieg gibt, ist das m. E. eins von mehreren deutlichen Zeichen). Denke eher, sie wollen der zunehmenden iranischen Präsenz in diesen Gewässern irgendwas entgegensetzen.

Organisatorisch: Danke für den Link-Hinweis.

VLG, Raphaela

URL
2016-10-15 в 01:49 

Russophilus,

ein paar stunden warten sind nun wirklich vorüber.

Was ist sache?

Tamas

URL
2016-10-15 в 02:24 

Tamas

Sie haben recht und ich muss um Entschuldigung bitten, aber in solchen Situationen haben die Entwicklungen eine gewisse Eigenständigkeit. Aber ich sage zu, noch diese Nacht so einiges auszupacken.

Und auch in Sachen webseite gibt es positive Entwicklungen. Also bitte, vertraut mir und habt noch ein paar Stunden Geduld.

URL
2016-10-15 в 02:34 

Russophilus,

vertraut wird ihnen so oder so.

Wenn sie in dieser nacht auch noch die verhaftung der khasaren-mafia verkünden könnten , schmeiss ich ne rund schampus.

Tamas

URL
   

Russophilus

главная