15:20 

vineyardsaker.de Panne

Liebe vineyardsaker.de Leser und Teilnehmer

Wie ihr sicher bemerkt habt, ist unser blog seit gestern "bewusstlos". Aufgrund der Gegebenheiten innerhalb der vs. "Gruppe" können wir selbst derzeit (noch) so gut wie nichts unternehmen. Wir müssen einfach abwarten.

Was wir immerhin wissen und auch gerne an euch weitergeben ist, dass das Problem bekannt ist und daran gearbeitet wird. Zugleich unternehmen wir einen entschlossenen Versuch, mehr Zugriff für professionellere IT Leute aus unseren eigenen Reihen zu bekommen, um weniger auf wer weiss welche, das muss man leider so sagen, offensichtlich inkompetente Hanswurste angewiesen zu sein.

Sollte dieser Versuch scheitern, so gibt es recht konkrete Pläne für alternative Lösungen (sprich, eine komplette Loslösung), die allerdings erst mittelfristig verfügbar sein werden.

So peinlich und ärgerlich es auch sein mag, bleibt uns momentan nur, euch um Geduld zu bitten. Insoweit uns neue Informationen und Sachstandsänderungen erreichen, werde ich diese hier zeitnah an euch weitergeben.

Euer (angesicht solch absurder Inkompetenz ziemlich verärgerter) Igor

@темы: vineyardsaker.de

URL
Комментарии
2016-10-22 в 05:36 

Kann leider die 2 Beiträge auf der neuen Seite nicht öffnen!

bobscorner

URL
2016-10-22 в 11:15 

Vielen Danke @Russophilus für ihren Einsatz und Danke auch an Fr. Henn diesen unverzichtbaren Blog weiter leben zu lassen.
hbiene

URL
2016-10-22 в 11:21 

Dem Dank von hbiene und den anderen schließe ich mich gerne an. Und ja: Das "Feldlager" hier hat/hatte seinen eigenen Charme.

Namen sind Schall und Rauch und Symbole ersetzen keine Inhalte: Egal, wie das Schiff heißt und wie sein Anstrich beschaffen ist, Hauptsache, es ist in die richtige Richtung unterwegs. Daß das der Fall ist, hat auch und grade der Zwischenaufenthalt hier wieder gezeigt.

ät Dietrich: Die Friedenspunkte (eben gelesen) haben mir auch gut gefallen.

VLG, Raphaela

URL
2016-10-22 в 12:50 

Bei mir öffnet sich unter vineyardsaker.de nur eine leere Seite. Ist die URL neu?
Aarsupilani

URL
2016-10-22 в 12:52 

Jetzt läufts!
Aarsupilani

URL
2016-10-22 в 13:45 

@ Russophilus

Bravo, Bravo, Bravo!
Mir gefällt die neue Seite sehr gut.

Politicus

URL
2016-10-22 в 14:29 

Hallo, ich bekomme leider nur eine Leere Seite?

Jani

URL
2016-10-22 в 15:17 

Internal Server Error.......Schade

URL
2016-10-22 в 15:42 

Toll gemacht drüben.
Einziger haken: Die ewig lange warterei mit dem freischalten des kommentars.
Hoffe da wirds auch noch ne lösung geben.

Tamas

URL
2016-10-22 в 15:53 

Und leider schon wieder weg...... Internal Server Error

Munnie

URL
2016-10-22 в 16:19 

Tut mir leid, ist normal. Ich kann halt nicht vorab testen, wie sich die gesamte Maschinerie mit Hunderten oder Tausenden Leuten verhält. Es wird also anfangs immer mal wieder paar Mucken geben.

Server läuft nun wieder.

URL
2016-10-22 в 16:23 

Beim Versuch, die neue Saker-Seite zu öffnen erscheint folgende Nachricht:
Fehler: Gesicherte Verbindung fehlgeschlagen
* Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde.
* Die Webseite kann nicht angezeigt werden, da die Authentizität der erhaltenen Daten nicht verifiziert werden konnte.
* Kontaktieren Sie bitte den Inhaber der Website, um ihn über dieses Problem zu informieren.

Da müssen wir uns wohl auf noch so einige Pannen einstellen---- Schade!

Milli Sievert

URL
2016-10-22 в 17:05 

Milli Sievert

Jein. Das geschilderte Problem besteht aus zwei Elementen:

1) Wir haben kein SSL Zertifikat gekauft (und auch nicht die unsinnigen Spielchen von letsencrypt und Konsorten mitgemacht)
Da vor allem aufgrund Snowden/nsa eine gigantische "Das web muss sicher werden!!!" Welle durchs Internet rast und die samt und sonders usppa-amerikanischen (!) Browserbauer ein irres Sicherheitstheater betreiben und den Leuten einreden, man müsse immer und grundsätzlich, auch beim örtlichen Bäcker, mit SSL surfen und da sie obendrein "Sicherheitschecks" (die für den Arsch und reine Show sind) eingebaut haben, wird ein selbst ausgestelltes Zertifikat (wie bei uns) als quasi brandgefährliche Gefahr dargestellt.
Das ist aber nicht so. Der Unterschied ist lediglich der, dass wir nicht einem (in aller Regel usppa.amerikanischen) Konzern Geld rüberschieben, damit die bestätigen, dass wir auch wirklich wir sind.

2) Ich habe für den Admin Bereich und fürs login SSL aktiviert und erzwungen. nur: Das muss euch kein bisschen interessieren, das betrifft nur das Team. Der Grund, warum ich das gemacht habe ist der, dass beim alten saker alles, inkl. Passworte, offen im Klartext durchs Netz gerauscht sind. Übersetzung: Jeder x-beliebige nicht akut unfähige Geheimdienst muss(te) die ami saker-Seite gar nicht hacken; die konnten sich den Admin Zugang bequem und direkt aus dem Kabel holen.

Für euch ist der ganze SSL Popanz für die Katz. Was ihr schreibt, schreibt ihr ja, damit es als Kommentar veröffenticht wird. Da gibt's also rein gar nix zu schützen.

Die Lösung ist ganz einfach: Gewöhnt eurem Browser das 's' in "https://vineyardsaker.de" ab und zwingt ihn, zu "vineyardsaker.de" (ohne 's') zu surfen.

URL
2016-10-22 в 17:40 

@ Russophilus
Login / Log Down ist auch ein super WP Ap für den Admin Bereich.
Da wird je nach Einstellung sofort nach dem 1. falschen Login sofort die IP gesperrt ....

Ahoi
Wu Ming

URL
2016-10-23 в 01:46 

++ Türkische Truppen marschieren in Syrien ein ++

Die Welt steht vor dem Abgrund: Die Türkei hat ihre Invasion in Nordsyrien deutlich ausgeweitet. Tausende Türkische Soldaten, viele Leopard-2 Panzer und gepanzerte Fahrzeuge überqueren aktuell die Grenze des Nachbarlandes und greifen das nordsyrische Afrin an, das überwiegend von syrischen Kurden besiedelt wird. Es werden gerade heftige Kämpfe zwischen der türkischen Armee und kurdischen YPG-Kämpfern gemeldet.

Unterstützt wird die Türkei von Al-Kaida-Kämpfern, die jedoch auf Anweisung aus Ankara unter der FSA-Flagge agieren. Die kurdische YPG wurde lange Zeit von den USA unterstützt, die sich jetzt plötzlich auf die Seite der Türkei/Al-Kaida geschlagen haben. Die NATO- und EU-Staaten scheinen der Türkei grünes Licht für den Vernichtungskrieg gegen die syrischen Kurden gegeben zu haben. Der Krieg gegen den IS rückt gleichzeitig in den Hintergrund.

Die syrische Armee hat so eben gemeldet, dass sie mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln gegen die Invasoren vorgehen und den Kurden beistehen werden. Die libanesische Hisbollah, die ein Bündnis mit den Kurden unterhalten, begannen heute mit der Lieferung von tragbaren Luftabwehrraketen und Panzerabwehrraketen an die YPG in Aleppo. Die syrischen MIG-29 Kampfjets sind jetzt mit den modernsten russischen Luft-Luft-Raketen ausgestattet worden. Sie fliegen ab sofort mit voller Bewaffnung....

weiter im nächsten Post.....

URL
2016-10-23 в 01:47 

Teil 2

Von Moskau hört man hingegen im Moment sehr wenig. Russland wird einen direkten Krieg mit der NATO möglichst lange aus dem Weg gehen wollen. Aber sie werden ihre Verbündeten – SAA und Hisbollah – weiterhin mit den besten Waffen ausstatten. Diese gelangen wiederum nun über Umwege an die Kurden, welche die Invasoren damit bekämpfen und ihre Städte verteidigen sollen.

In 10 Tagen wird Russlands Flugzeugträger und eine ganze Armada weiterer russischer Kriegsschiffe vor der syrischen Küste erwartet. Dort treffen sie auf die bereits operierenden Kriegsschiffe der russischen Schwarzmeer-Flotte. Die Kriegsschiffe und U-Boote sind demnach auch mit taktischen Atombomben ausgestattet und werden im falle einer Aggression der NATO auch zum Einsatz kommen.

Wir stehen kurz vor dem ganz großen Knall und den westlichen Regierungen & Medien scheint es auch wenig zu stören. Hier könnte gerade ein Völkermord im Namen der NATO an das kurdische Volk beginnen und bisher protestiert nur die Armee von Assad dagegen.

Quelle: Facebook-Gruppe "Hinter den Kulissen". Die bringen meist als erste die Meldungen, die später dann in den Mainstream oder andere Medien sickern. Wie beispielsweise jene, dass die Russen mittels Kalibr-Raketen einen Bunker mit NATO-Offizieren und Israelis in Aleppo ausradierten

Uwe

URL
2016-10-23 в 08:00 

Ich komme seit geraumer Zeit nicht mehr auf die alte neue Seite Saker.de 2.0. Was ist los ?

Wir sind immer noch das Volk

URL
2016-10-23 в 11:22 

Uwe,wie Recht Sie doch haben,es wurde wirklich alles verschwiegen,was da abgegangen ist.
Und dass Israel voll in dieser Scheisse steht,wurde immer verschwiegen.Aber sie wollen die Golanhöhen,und wie ich gelesen habe sind sie schon dran nach Öl zu bohren.Für mich ist das
alles ein riesen Betrug.Wie diese Sache endet bleibt offen.Aber,bitte bleiben Sie an dieser Sache dran.Gruss Christina.

URL
2016-10-24 в 12:32 

@Michael

Nur, wie kömmt IHR kommentar in meine kommentarleiste? Als ob ich das geschrieben hätte und zur absendung bereit.

Vll. sind 600 kommentare einfach zu viel für diese seite in einem strang und die macht sich selbstständig.

Tamas


Dies ist die russische Quote Version: Sie markieren einen Text und klicken dann auf das erscheinende kleine Fenster mit der russischen Schrift.
Danach steht der Text quotiert unten mit im Kommentar!

Ich hoffe, ich konnte Verwirrung stiften.

Voralpler

URL
2016-10-24 в 14:08 

Voralpler

ich habe keinen text markiert. Warum auch sollte ich eien kommentar markieren.

Ne der text war einfach da und die verwirrung auch.

Tamas

URL
2016-10-24 в 16:00 

Achten Sie mal drauf.
Sie lesen einen Text und ziehen spielerisch währenddessen mit der Maus ein Fenster auf (Textmarkierung)
und klicken dies dann wieder weg (mit Pech direkt auf das Quote-Fenster).

Daß Sie es nicht gemerkt haben, glaube ich Ihnen, es hat ja auch Ihr Unter getan.

Voralpler

URL
2016-10-24 в 20:48 

"internal service error" 500 grade drüben.

VLG, Raphaela

PS: Liveleak-Suche "syria" geht wieder.

URL
2016-10-26 в 18:36 

"internal service error" 500 grade drüben.

Hmm....

Tamas

URL
2016-10-26 в 19:15 

"internal service error" 500 grade drüben.

Wieder mal....

R.B.

URL
2016-10-26 в 19:42 

Bei mir auch error 500.
Gruß tuc_tuc

URL
2016-10-26 в 19:44 

Geht wieder!
Gruß tuc_tuc

URL
2016-10-26 в 20:24 

hello

Zugriff über das österreichische Mobilnetz funktionier prima
Zugriff über das heimische Noutbuk über WLAN ergibt immer ERR_CONNECTION_TIMED_OUT
hat jemand eine Idee?

danke, werwolf07

URL
2016-10-27 в 08:53 

@ Russophilus

Auch bei mir (österr. Festnetz) geht seit 36 Stunden nichts mehr. Könnten Sie hier (auf Ihrer Seite) 1 - 2 aufklärende Sätze schreiben?

Danke!

URL
2016-10-27 в 12:07 

über UPC:
geht jetzt wieder! DANKE
werwolf07

URL
2016-10-28 в 15:51 

@ Russophilus

Auch wenn ich http ohne s eingebe, es kommt die Nachricht: server not found.

Die neue Seite sieht gut aus und leuchtet schön auf meiner top sites Seite.

Demeter

URL
   

Russophilus

главная